Die Mediation ist eine Methode zur kooperativen Lösungsfindung und zur aussergerichtlichen Streitbeilegung unter Einbezug der beteiligten Parteien. Die Parteien werden in der Mediation von den Mediator*innen begleitet, wobei die Autonomie über die Lösungsgestaltung gänzlich bei den Parteien liegt. Dadurch wird eine herausfordernde Situation eigenverantwortlich und nachhaltig angegangen und gelöst.